Langzeitpflege

Gut gepflegt, persönlich betreut

Sie sollen sich rundum sicher und in einer familiären Umgebung gut aufgehoben fühlen im Haus Solviva Berntor. Hervorragend ausgebildete Pflegefachpersonen sind mit Herz und Verstand für Sie da sind

Auf verschiedenen Abteilungen finden Sie in jeder Lebenssituation die richtige Pflege und Betreuung, selbstverständlich rund um die Uhr:

  • Offene geriatrische Pflegeabteilung
  • Abteilung für Ferien- und Kurzaufenthalte
  • Offene Betreuungswohngruppe für Erwachsene
  • Betten für spezialisierte medizinische Behandlungspflege
  • Geschützte Wohngruppe mit Pflegeoase und geschütztem Garten

Die richtige Pflege und Betreuung in jeder Lebenssituation

Sie sind noch rüstig, vital und voller Lebensfreude? Dann finden Sie hier Gleichgesinnte, mit denen Sie etwas unternehmen können. Selbstbestimmt und kreativ können Sie Ihren Alltag gestalten – und sind doch jederzeit unterstützt von professionellen Pflegefachpersonen und freiwilligen Begleiterinnen und Begleitern aus der Umgebung.

Medizinisch und menschlich gut umsorgt

Weniger mobile, kranke und stark pflegeabhängige Menschen bekommen im Wohn- und Pflegeheim Solviva Berntor die medizinische Versorgung und die pflegerische Fürsorge, die ihrer Lebenssituation gerecht wird.

Professionelle Pflege und menschliche Zuwendung

Die professionelle, bedarfsgerechte Betreuung und umfassende medizinische Versorgung sind wesentliche Faktoren. Genauso wichtig ist die menschliche Zuwendung. Nur so fühlen sich unsere Gäste zuhause und gut aufgehoben. Regelmässige persönliche Gespräche mit Pflegebedürftigen, aber auch mit deren Angehörigen bieten Hand für ein lebendiges Miteinander.

Als Kompetenzzentrum für Langzeitpflege dürfen wir Menschen teilweise über lange Zeit begleiten und betreuen. So entstehen tiefe Beziehungen zu unseren Bewohnerinnen und Bewohnern und deren Angehörigen. Ihnen allen und den sich laufend verändernden Bedürfnissen wollen wir in jeder Lebensphase voll und ganz gerecht werden.

Bezugspflege

Eine Fachperson ganz für Sie.

Sie und Ihre Bedürfnisse oder Wünsche stehen bei uns im Zentrum. Eine Pflegefachperson übernimmt die Hauptverantwortung für Ihre persönliche Betreuung. Sie plant und überwacht Pflegemassnahmen für Sie, abgestimmt auf Ihre Ansprüche und die medizinische Notwendigkeit. Sie begleitet Sie bei Arztvisiten, koordiniert, überwacht und dokumentiert Ihre optimale Betreuung am Tag und in der Nacht.

Die Bezugspflegeperson ist Ihre persönliche Ansprechpartnerin im Haus. Reden Sie mit ihr, wenn Sie Fragen, Anregungen, Wünsche haben. Gerne beantwortet sie Ihre Fragen oder berät auch Angehörige in allen Fragen der Pflege und Betreuung. So ist der Informationsaustausch zwischen Ihnen, Angehörigen und dem Pflegeteam oder weiteren Partnern jederzeit sichergestellt. Für Ihr tägliches Wohl.

Demenz

Gut umsorgt mit Respekt und Feingefühl

Gerade demenzkranke Menschen brauchen Sicherheit und Konstanz in der Betreuung. Für sie ist die persönliche Bezugsperson besonders wichtig.

Wir beziehen wenn immer möglich auch Angehörige in die Betreuung und Pflege mit ein. Sie haben ihre Mutter, ihren Vater oft zuhause gepflegt, bevor ein Heimeintritt unumgänglich wurde.

Darum kennen sie die persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben der Eltern. Diese werden in der Pflege und Alltagsgestaltung so gut wie möglich berücksichtigt. Die Würde unserer Gäste respektieren wir uneingeschränkt.

Angehörige informieren wir regelmässig und offen über die Entwicklung und unterstützen sie in dieser anspruchsvollen Lebenssituation mit Rat und Tat.

Palliative Care

Höchste Lebensqualität bis zuletzt

In unserem Haus pflegen und behandeln speziell geschulte Pflegefachpersonen uns anvertraute Menschen mit unheilbaren, lebensbedrohlichen oder chronisch fortschreitenden Krankheiten. Ziel ist es, die Lebensqualität von Patienten und ihren Familien zu verbessern.

Qualitativ hochstehende Palliative Care ist eine umfassende Behandlung und Betreuung. Sie:

  • lindert Schmerzen und andere belastende Symptome wie Angst, Verwirrung, Depression, Verdauungsstörungen oder Atemnot
  • beugt Leiden und Komplikationen vor
  • unterstützt Patienten und Patientinnen, bis zum Tod so aktiv wie möglich zu leben
  • achtet die Würde und Autonomie der Patienten und Patientinnen
  • unterstützt Angehörige bei der Krankheitsbewältigung und der eigenen Trauer

Palliative Care im Haus Solviva Berntor schliesst medizinische Behandlung, pflegerische Fürsorge sowie psychologische, soziale und spirituelle Unterstützung mit ein.

Auch im hohen Alter ist die Würde des Menschen unantastbar. Darum sorgen wir täglich dafür, dass auch die Pflege, Betreuung und die Rahmenbedingungen in unserem Haus dem Leben würdig sind. Dazu gehört in unserem Verständnis auch eine würdevolle Sterbebegleitung.

Entlastungsplätze und Übergangspflege

Ferien und Entlastung für pflegende Angehörige

Bei uns ist die Übergangspflege nach einem Spitalaufenthalt genauso möglich wie ein zeitlich begrenzter «Ferienaufenthalt». Die Pflege eines geliebten Familienmitglieds braucht viel Kraft. Für pflegende Angehörige bieten wir in unserem Haus Entlastungsplätze mit umfassender Betreuung an. So können sie sich erholen und neue Kraft tanken für die intensiven Pflegeaufgaben.

Zusätzlich unterstützen wir pflegende Angehörige mit Rat und Tat bei der richtigen Pflege, aber auch mit rechtlichem und administrativem Beistand.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen ein optimales Benutzerlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
OK